Tolle Sportprüfungen in Gunzenhausen


Vom 19. bis 21. Mai 2017 fand in Gunzenhausen/Bayern ein Internationales Haflingerchampionat statt. Pferdesportler aus allen Teilen Deutschlands und Gäste aus Österreich, den Niederlanden und der Schweiz hatten sich dazu auf der schönen Anlage am Reiterhof Altmühlsee eingefunden.
Eine Ergebnisübersicht gibt es bei Haflinger aktuell unter:
http://www.haflinger-aktuell.de/downloads/gunzenhausen_2017_gesamtergebnis.pdf
Mehr zu der Veranstaltung demnächst hier und in der nächsten Ausgabe von Haflinger aktuell

Geschrieben von Ulrich Wulf am 22. Mai 2017 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Tolle Sportprüfungen in Gunzenhausen

FN – Bundesstutenschau 2017 in Westfalen

Das Westfälische Pferdestammbuch richtet im Auftrag der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) 2017 die FN – Bundesstutenschau für Haflinger und Edelbluthaflinger im westfälischen Pferdezentrum in Münster-Handorf aus. Termin ist der 9. und 10. September 2017.
Die Nennungen erfolgen nur über die jeweiligen Zuchtverbände. Einzelnennungen von Züchtern sind nicht möglich.
Die Ausschreibung steht als PDF-Datei auf den Internetseiten von Haflinger aktuell (http://www.haflinger-aktuell.de/) unter Ausschreibungen und auf den Internetseiten des Westfälischen Haflingervereins zur Verfügung.
Die vorläufige Zeiteinteilung sieht für Samstag, 09.09.2017, ab ca. 11 Uhr Schauwettbewerbe und nachmittags/abends Sportwettbewerbe vor.
Am Sonntag, 10.09.2017, sind ganztags Schauwettbewerbe geplant.
Die Bundesstutenschau ist eingebunden in die Handorfer Haflinger-Tage mit westfälischer Elitestutenschau, westfälischer Goldfohlenprämierung und norddeutscher Hengstkörung für Haflinger und Edelbluthaflinger.
Eine Prämienschau der Besten findet in diesem Jahr wegen der Bundesstutenschau nicht statt.
Am Sonnabend erwartet Sie ab 19 Uhr eine Züchterparty mit DJ Andy im Festzelt.
Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Westfälischen Pferdestammbuchs und des Westfälischen Haflingervereins.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 17. Mai 2017 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für FN – Bundesstutenschau 2017 in Westfalen

Mitteleuropäisches Haflingerchampionat 2017

Freitag, 4. bis Sonntag, 6. August in Pardubice (CZ)
Der Tschechische Haflingerverband veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Verband der Pferdezüchter der Tschechischen Republik und der Haflinger Welt-, Zucht- und Sportvereinigung (HWZSV) ein mitteleuropäisches Haflingerchampionat, um der Haflingerzucht und dem Haflingersport in Mitteleuropa mehr Sichtbarkeit zu verleihen. Veranstaltungsort ist die bekannte Pferderennbahn von Pardubice. Im Rahmen des Haflingerchampionats finden Sportbewerbe, eine Haflingerschau sowie ein Praxisseminar zur Bewertung von Haflingerpferden statt. Haflingerzüchter und –sportler aus ganz Europa, insbesondere aus den Nachbarländern (Slowakei, Deutschland, Österreich, Slowenien, Ungarn, Polen, usw.), sind herzlich eingeladen, mit ihren Haflingern teilzunehmen!
Weitere Informationen und die Ausschreibung finden Sie auf der Internetseite von Haflinger aktuell unter: http://www.haflinger-aktuell.de/service/ergebnisse/index.php

Geschrieben von Ulrich Wulf am 17. Mai 2017 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Mitteleuropäisches Haflingerchampionat 2017

Bundesweit offenes Haflinger-Turnier

Infobrief


Liebe Freunde des Turniersports,
liebe Haflingerfreunde,

man glaubt es kaum, aber bereits zum 9. Mal richten die Haflinger Freunde Rheinland ein speziell auf unsere Rasse zugeschnittenes, bundesweit offenes Turnier auf dem Kiefferhof in Ruppichteroth-Bölkum aus – mit jährlich wachsendem Zuspruch.

07. – 09. Juli 2017

Das Grundkonzept bleibt erhalten. Selbstverständlich haben wir aber auch neue „Schmankerl“ eingebaut, wie zusätzliche Dressurprüfungen in Kl. L und Kl. M in Form einer Kür! Erwähnenswert ist, dass die klassischen Jungpferdeprüfungen angeboten werden. Hier bietet sich die Gelegenheit, ohne in Konkurrenz mit Warmblütern treten zu müssen, sein Nachwuchspferd in entspannter Atmosphäre an den Turniersport heranzuführen! Das beste Jungpferd dieses Turniers wird auch besonders herausgestellt werden. Worte über die Rahmenbedingungen zu verlieren, wäre „Eulen nach Athen tragen“ – jeder der den Kiefferhof kennt, weiß, dass die Voraussetzungen auf dem Gestüt jedes Reiterherz höher schlagen lassen.

Zusätzlich ist das Turnier mit Qualifikationsprüfungen für den „Haflinger-aktuell-Cup“ ausgeschrieben.
Wir freuen uns über eine rege Beteiligung, die uns letztlich auch in unserer Arbeit bestätigt und für die Zukunft weiter anspornt.
Informationen gibt es auf unserer Homepage www.haflingerfreunde.com , oder bei Haflinger aktuell sowie FN-Neon.

Nennungsschluss ist der 12.06.2017

In der Hoffnung viele alte Bekannte und natürlich auch neue Gesichter in Bölkum begrüßen zu dürfen, wünschen wir allen 2- wie 4-beinern einen erfolgreichen Start in die neue Turniersaison.
Bis bald !
Der Vorstand der Haflinger Freunde Rheinland

Geschrieben von Ulrich Wulf am 11. Mai 2017 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Bundesweit offenes Haflinger-Turnier

Neuer Vorstand beim Haflinger Freundeskreis SH/HH e.V.

Im Rauchhaus in Padenstedt fand die diesjährige Jahreshauptversammlung in harmonischer Atmosphäre statt. Es waren etliche Vorstandsposten neu zu besetzen.
Es wurden gewählt:
1. Vorsitzender Hansjürgen Engel
Kassenwart Alina Bock
Schriftführer Rolf Wilcken
Beisitzer Martina Brüggmann
Beisitzer Imke Loop
Beisitzer Steffie Götz
Beisitzer Peter Hansen
Beisitzer Wolfgang Kreikenbohm
Mit dem 2. Vorsitzenden Tim Struckmeyer und der Beisitzerin Nadine Struckmeyer-Damann, die nicht zur Wahl standen, ist damit der Vorstand komplett und wird sich in seiner ersten Sitzung am 6.04. zusammenfinden, um Aufgaben den einzelnen Vorstandsmitglieder zuzuordnen und dringende Terminaufgaben für 2017 zu besprechen. Hier sei insbesondere auf den Haflingertag am 22.07. mit Fohlenschau und Turnier mit WBO und LPO Prüfungen hingewiesen. An dieser Stelle wird hierüber und über interessante Vortragsveranstaltungen des Vereins unterrichtet.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 7. Mai 2017 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Neuer Vorstand beim Haflinger Freundeskreis SH/HH e.V.

Internationales Haflinger Championat (IHC) Steinhagen


Erstmals bietet der Veranstalter bei diesem Turnier auch Wettbewerbe für die Westernreiter an. Mehr dazu auf der Internetseite
http://www.haflinger-aktuell.de/IHC2017/ausschreibung/index.php

Die Ausschreibung ist online. Es kann genannt werden.
http://www.haflinger-aktuell.de/service/ergebnisse/index.php

Alle Infos und Angebote unter:
http://www.haflinger-aktuell.de/IHC2017/index.html

Geschrieben von Ulrich Wulf am 26. April 2017 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Internationales Haflinger Championat (IHC) Steinhagen

Delegiertenversammlung des Pferdestammbuchs in Münster

Haflingerzüchter Egbert Bispinghoff als Vorstandsmitglied bestätigt

Das Westfälische Pferdestammbuch kann auf ein stabiles und erfolgreiches Jahr zurückblicken. Der Standort Münster-Handorf konnte durch den Zukauf einer benachbarten Immobilie gestärkt werden und das Steuerbüro Rikus bescheinigte eine solide Finanzausstattung.
Bei der Delegiertenversammlung des Westfälischen Pferdestammbuchs wurden zahlreiche Satzungsänderungen einstimmig beschlossen. So wird das Kernzuchtgebiet des Westfälischen Pferdestammbuchs künftig auf ganz Nordrhein-Westfalen ausgedehnt. Einstimmig wiedergewählt als stellvertretender Vorsitzender wurde Dr. Klaus Strautmann aus Telgte. Ebenfalls für vier weitere Jahre als Vorstandsmitglied wurde der Haflingerzüchter Egbert Bispinghoff (Foto) aus Werne bestätigt. Auch weitere umfangreiche Satzungsänderungen wurden von der Delegiertenversammlung einstimmig beschlossen. Unter anderem wurden die Voraussetzungen für eine Norddeutsche Haflingerkörung in der Satzung des Verbandes verankert. 2017 wird es in Münster-Handorf im Rahmen der Haflinger-Tage im September eine Bundes Stutenschau für Haflinger und Edelbluthaflinger sowie eine Norddeutsche Körung für Haflinger und Edelbluthaflinger geben.
Für seine rund 40-jährige ehrenamtliche Tätigkeit in verschiedensten Gremien und Kommissionen wurde Ludger Schulze Tomberge aus Senden zum Ehrenmitglied des Verbandes ernannt.
Als Hengstaufzüchter des Jahres ehrte der Verband erneut Mathieu Beckmann aus Wettringen. Der Titel Reitpferde-Züchter des Jahres ging an Ralf Blügel aus Hamm und bei den Reitponys ging dieser Titel an Georg Tenkleve aus Vreden. Als Kaltblutzüchter des Jahres wurde die Zuchtgemeinschaft Siegfried und Alexander Biegel aus Harsewinkel ausgezeichnet.
U.W.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 14. April 2017 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Delegiertenversammlung des Pferdestammbuchs in Münster

Geländetraining am Reiterhof Altmühlsee



Am 14. April 2017 (Karfreitag) findet auf der Anlage des Reiterhofes Altmühlsee in Gunzenhausen ein Geländetraining unter der Leitung von Stephan Schwarz, Ausbilder bis Klasse S, statt. Für Mitglieder der AGH ist die Teilnahme kostenfrei.
Infos und Anmeldung:
Reiterhof Altmühlsee, Horst Schwarz, Tel.: 09831-67620,
Internet: www.reiterhof-altmuehlsee.de/

Geschrieben von Ulrich Wulf am 7. April 2017 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Geländetraining am Reiterhof Altmühlsee

Arbeitsgemeinschaft der Pony- und Kleinpferdezüchter tagte in Verden

AGP wählt Joachim Völksen zum neuen Vorsitzenden

Die Arbeitsgemeinschaft der Pony- und Kleinpferdezüchter, AGP, hat einen neuen Vorsitzenden. Einstimmig wurde Joachim Völksen, Vorsitzender des Verbandes der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover, im Rahmen der zweitägigen Mitgliederversammlung in Verden zum Nachfolger von Hans-Heinrich Stien gewählt. Stien hatte den AGP-Vorsitz seit 2009 inne und wurde zum AGP-Ehrenvorsitzender ernannt. Detlef Schwolow aus Dallgow-Döberitz bleibt stellvertretender Vorsitzender.
Der gelernte Konditormeister und Betriebswirt Joachim Völksen (58) übernahm 1982 nicht nur den elterlichen Bäckereibetrieb, sondern baute auch die von seinem Vater in den 1950er Jahren begonnene Ponyzucht weiter aus. Aus dieser gingen gleich mehrere Hengste und Staatsprämienstuten hervor, darunter der mittlerweile 16-jährige, bis Grand Prix platzierte Hengst Online Ixes (v. Okay Big Bambu), der Vize-Bundeschampion der fünfjährigen Dressurponys von 2012, Kick Down (v. Kennedy WE) oder die Bundesprämienstute Betty Snowflake. Joachim Völksen besitzt das Silberne Fahrabzeichen und ist FN Richter Zucht. Seit Mitte der 1990er Jahre ist er ehrenamtlich in verschiedenen Gremien des Verbandes der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover aktiv, 2009 übernahm er dessen Vorsitz.
14 Zuchtverbände und ebenso viele Interessengemeinschaften sind aktuell in der schon 1949 gegründeten Arbeitsgemeinschaft der Pony- und Kleinpferdezüchter vertreten. Zweck der AGP ist es, Kontakt zu den Ursprungszuchtbüchern der verschiedenen Ponyrassen und Kleinpferderassen zu halten, sich gegenseitig zu informieren und die Ausbildung von von Rasseexperten und Zuchtrichtern zu begleiten. Weitere Aufgaben sind die Weitergabe von Informationen aus EU- und Tierzuchtgesetzen, die Begleitung des Hengstleistungs- und Zuchtstutenprüfungskonzeptes, die Bundesschauen- und Prämienkonzeption und die Förderung von wissenschaftlichen Arbeiten.
(fn-press)

Geschrieben von Ulrich Wulf am 23. März 2017 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Arbeitsgemeinschaft der Pony- und Kleinpferdezüchter tagte in Verden

3. Haflinger-Weltkongress


Am Samstag, 29. April 2017 findet von 9.30 bis 12.30 Uhr in Marling bei Meran (Südtirol/Italien) die Generalversammlung statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Neuwahlen, die Vorstellung der Arbeiten der Haflinger-Rassekommission und der Sportkommission sowie bevorstehende Projekte.
Zeitgleich findet auch die Stammbucheintragung von rund 150 Südtiroler Jungstuten statt.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 23. März 2017 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für 3. Haflinger-Weltkongress

Nächste Einträge »