Haflingerturnier in Steinheim

Clarissa Eßer mit Starlight One

Der Reit- und Fahrverein Steinheim e.V. hat am 25. und 26. September 2010 erstmals auf seiner Anlage ein bundesweites Haflinger-Turnier ausgerichtet und Prüfungen im Reiten und Fahren angeboten. Das Turnier wurde von den Reitern und Fahrern mit Haflinger Pferden sehr gut angenommen und sie zeigten ihr Können bei knapp 200 Starts. Schöne Ritte gab es bei den Reit-, Dresur- und Springwettbewerben und die Dressur- und Dressurpferdeprüfungen der Klasse A waren ideale Angebote für Reiter mit jungen Pferden. Besonders erfolgreich in den höheren Klassen waren Clarissa Eßer vom RZV Koblenz-Metternich e.V. mit Starlight On und Karen Deisberg vom gastgebenden Verein mit Step on, die in mehreren Prüfungen auf dem Siegerplatz standen.

Karen Deisberg mit Step on

Aber auch Rike Hölscher mit Aquarin Son und Franziska Vogl mit Shannon gehörten zu den Siegern bei diesem Turnier. Am Sonntag hatten die Fahrer mit Dressurprüfungen und kombiniertem Hindernisfahren in den Klassen A und M ihren Auftritt und die hier stark vertretenen Einspänner zeigten beste Leistungen.

Insgesamt war das Turnier von einer sehr angenehmen Atmosphäre und einer freundlichen Stimmung geprägt, in der sich die Teilnehmer sichtlich wohl fühlten. Einige drückten beim Abschied die Hoffnung aus, dass der Verein mit seinen Aktiven die Kraft für eine Wiederholung im nächsten Jahr haben werde. Mehr lesen Sie in der nächsten Ausgabe von Haflinger aktuell. Die Ergebnisse gibt es hier als PDF-Datei.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 29. September 2010 | Abgelegt unter Alle Themen,Fahren,Reiten,Sport,Veranstaltung | Kommentare deaktiviert

Kommentarfunktion ist deaktiviert.