Einheitliche Teamausstattung für deutsche Teilnehmer

Der norddeutsche Reitsportausstatter HKM Sports Equipments wird beim 4. Europachampionat der Haflinger vom 03. bis 05. August 2012 in Stadl Paura rund 70 Reiter und Fahrer mit Abschwitzdecken und Schabracken ausstatten.
In Sachen „Sponsoring“ geht man beim 1968 gegründeten Unternehmen HKM schon immer ganz eigene Wege. HKM-Geschäftsführer Klaus Egbers hat besondere Freude daran, dort präsent zu sein, wo die Begeisterung für das Pferd im Vordergrund steht. Darum liegen ihm neben den Nachwuchsreitern und den Reitern mit Handicap, die HKM immer wieder fördert, auch die Haflinger sehr am Herzen. In diesem Sinne wünscht HKM allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen ein gutes Gelingen und fairen Sport!

Geschrieben von Ulrich Wulf am 29. Juni 2012 | Abgelegt unter Alle Themen,Namen & Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Einheitliche Teamausstattung für deutsche Teilnehmer

Kommentarfunktion ist deaktiviert.