Monatsarchiv für Januar 2014

Du suchst im Moment im Archiv von Haflinger news.

Erste Hengstlisten sind online


Die ersten Hengstlisten für 2014 sind bei Haflinger aktuell unter Hengste 2014 online. Geordnet nach Zuchtgebieten sind die Hengste mit Abstammung, Größe und Station aufgeführt. Soweit die Hengsthalter Anzeigen ihrer Hengste geschaltet haben, sind auch diese einsehbar.

Sonnenkönig kommt nach Bayern

Der in Westfalen gekörte und in Warendorf leistungsgeprüfte Edelbluthaflinger Sonnenkönig C , ein Sohn des Santana, wird in der Decksaison 2014 in Bayern stationiert sein, und zwar bei Petra Knoll. Am 13. Februar wird er zur Anerkennung in München-Riem vorgestellt.
Marion Carreno-Erdmann

Geschrieben von Ulrich Wulf am 28. Januar 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Hengste,Namen & Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Sonnenkönig kommt nach Bayern

Mitteldeutsche Körung in Prussendorf ( Ergebnisse)

Samstag, 01.02.2014 Körung Pony- und Spezialrassen
(Durchmusterung jeweils in Katalogfolge)
8.30 – 9.30 Uhr Messen, Identitätsüberprüfung
9.30 Uhr Pflasterprüfung Shetland Pony + Dt. Pb. Shetl. P. + Dt. Classic P.-(15), Spezialrassen (7), Haflinger + Edelbluthaflinger (6)
anschl. Freilaufen bzw. Freispringen der Körhengste, anschl. Schrittringe
ca. 12.30 Uhr Dreiecksvorstellung der Kör- und Eintragungshengste mit Ergebnisbekanntgabe nach jedem Schrittring und Auswahl der Siegerhengste.
1. Ring Shetland Pony, Dt. Pb. Shetl. P., Dt. Classic Pony
2. Ring Spezialrassen
3. Ring Haflinger, Edelbluthaflinger
ca. 15.30 Uhr Dreiecksvorstellung der Kör- und Eintragungshengste mit Ergebnisbekanntgabe nach jedem Schrittring und Auswahl der Siegerhengste
4. Ring Welsh
5. Ring Deutsches Reitpony

Gemeldet sind folgende Hengste zur Körung:
Edelbluthaflinger:
Kat. 52 gekört DE 455670072211,Argentino – Sandor – Hofgänger
Heike Hörnlein – Oberpörlitz
Kat.53 gekört Siegerhengst DE 455670196311, Sammi – Sandor – Starost
Haflingergestüt Dornburg – Buttelstedt
Haflinger
Kat. 54 gekört DE 441411302711, Aristorin – Aikon – Nastrol
Robert Schröer – Recke-Steinbeck
Gemeldet sind folgende Hengste zur Eintragung:
Haflinger:
Kat. 55 eingetragen Arizona DE 441410096611, Aaron-B – Step by Step – Nastral
Heinrich Hackfurth – Rottmersleben
Kat.56 eingetragen Stuart N-R Q DE 402980001810, St.Moritz – Adonis U – Nemo
Jessica Seitz u. Marcus Mihm – Tann
Kat. 57 eingetragen Maibube DE 434340050808, Mailänder – Amiro – Notar
Haflingerhof Noack – Lübbenau

Infos: Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt

Geschrieben von Ulrich Wulf am 27. Januar 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Hengste,Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Mitteldeutsche Körung in Prussendorf ( Ergebnisse)

ARGE Haflingerhengstkörung in Stadl-Paura

Am Freitag, dem 31. Januar 2014, dreht sich im Pferdezentrum Stadl-Paura alles um die Haflingerhengste. 11 dreijährige und 4 ältere Hengste werden im Pferdezentrum vorgestellt. Ab 8.30 werden die Pferde gemessen, nationalisiert und einer tierärztlichen Kontrolle unterzogen.
Spannend für interessierte Zuschauer wird es dann ab 9.30 Uhr, wenn die eigentliche Beurteilung der Hengste startet. Zuerst werden die Hengste im Schritt und Trab auf hartem Boden vorgeführt, damit Gangkorrektheit und etwaige Stellungsfehler im Fundament überprüft werden können.
Danach geht es in die große Veranstaltungshalle, wo die Hengste an der Hand am Vorführdreieck und danach im Freilaufen von der Körkommission gemustert werden. Hier stehen vor allem die Harmonie im Körperbau und die Qualität der Grundgangarten im Vordergrund der Beurteilung.
Junghengste zur Körung
Kat. 30 Armani (Akus x Boris), Z+B: Claudia Beiglböck-Jeitler, Neudörfl
Kat. 31 Antares (Anflug x Nebelstein), Z+B Josef Sachslehner, Neumarkt
Kat. 32 gekört Platz 5 Amando (Andrit x Bergbaron), Z+B Erich Hiebler, Kainach
Kat. 33 Reservesieger Anton (Anderes x Apollo), Z: Franz Kahls, St.Martin/Grimmig, B: Wilfried Bossler, St. josef
Kat. 34 Amadeus (Aton Re x Nachtwind), Z+B Karls Infanger, Maria Neustift
Kat. 35 Montego (Majus x Alpenstein), Z+B Adolf und Margit Seidler, Kainach
Kat. 36 gekört Platz 4 Milan-R (Maxl B-N x Steinwind), Z: Albin & MArion Trompeller, I-Triers, B: Erich & Bianca Pürstinger, Steinbach/Zug
Kat. 37 Siegerhengst Nottings Golden (Notting Hill x Amethist), Z: Dieter Digruber, Wienerbruck, B: Leopold Möser, St. Georgen/Leys
Kat. 38 gekört Platz 6 Starlight (Stolzalm x Milagro), Z: Paul & Ramona Hecher, Gloggnitz, B: Leopold Möser, St. Georgen/Leys
Kat. 39 2. Reservesieger Winnie (Wienerart x Auretanius), Z+B ZGM Unterlass-Lientschnig, Geifenburg
Kat. 40 William (Wolfgang x Natino), Z: Franz Kalhs, St.Martin/Grimming, B: Leopold Möser, St. Georgen/Leys
Ältere Hengste zur Anerkennung
alle Hengste erhielten die Anerkennung

Kat. 41 Wellensteyn (Waldess x Alpenstern), geb. 27.05.2009, Z: Walter Mehl, D-Asslar-Werndorf B: Sandra Czelecz, Langenwang
Kat. 42 Negresko (Nordtirol x Winterstein), geb. 29.05.2005, Z: Karl Stadler, D-Ziemetshausen, B: Erich & Anna Haas, Stanz im Mürztal
Kat. 43 Sternsinger (Sterntänzer x Nabucco), geb. 07.04.2005, Z: Maximilian Heiden, D_Gmund am Tegernsee, B: Timo Denner, Rabenstein
Kat. 44 Novill (Nastral x Mithras), geb. 13.04.2000, Z: Carin Röpke, D-Steinheim, B: Harald Tauber, Groß-Enzersdorf

Geschrieben von Ulrich Wulf am 24. Januar 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Hengste,Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für ARGE Haflingerhengstkörung in Stadl-Paura

Hengstpräsentation in Alsfeld

Am 1. Februar 2014 findet bereits zum 4. Mal die Hengstpräsentation der IG Edelbluthaflinger im Pferdezentrum Alsfeld (Hessen) statt. Die Veranstaltung hat sich bereits gut bei den Züchtern etabliert und stößt beim Publikum auf ein breites Interesse. 20 Hengste werden sich heuer dem interessierten Fachpublikum an der Hand, im Freilaufen und Freispringen sowie unter dem Sattel und im Gespann präsentieren und ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.
Bereits zum 2.Mal werden in diesem Jahr im Rahmen Hengstpräsentation die Ehrungen der Sieger des Internationalen Edelbluthaflinger- und Haflingercups vorgenommen, ein Event, das auf dem besten Wege ist, ein Magnet für junge Sportlerinnen und Sportler nicht nur aus Deutschland zu werden. Waren es 2012 noch 21 Teilnehmer, so durfte man sich 2013 bereits über 40 Reiter und Fahrer freuen.
Geehrt werden auch junge Züchter, Sportler und Pferde, die im vergangenen Jahr sehr erfolgreich auf dem Bundeschampionat in Moritzburg oder der Jungzüchterweltmeisterschaft in Schweden unterwegs waren.
Die Hengstschau beginnt um 10 Uhr und ab 13 Uhr folgen die Siegerehrungen zum Haflingercup und ein interessantes Schauprogramm.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 21. Januar 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Hengstpräsentation in Alsfeld

Abschied von Manfred Mense

Durch den plötzlichen Tod von Manni Mense verliert die Pferdewelt einen Fachmann und kompetenten Menschen. Der freie Journalist war ausgewiesener Pferdefachmann und passionierter Züchter. Er war Mitglied im Westfälischen Pferdestammbuch und Delegierter des Kreises Gütersloh. In seinem offenen Wesen, seinen Bildern und Berichterstattungen wird uns Manni Mense stets in Erinnerung bleiben. Seiner Familie gehört unser herzliches Beileid.
Wer sich von Manfred Mense persönlich verabschieden möchte, kann dies am Mittwoch, 15. Januar um 14.00 Uhr in der St. Lucia Pfarrkirche in Harsewinkel tun.
Ulrich Wulf

Geschrieben von Ulrich Wulf am 9. Januar 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Namen & Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Abschied von Manfred Mense

Rasseversammlung in Westfalen

.
Das Westfälische Pferdestammbuch veranstaltet am Freitag, 10. Januar 2014 eine Rasseversammlung für die Züchter von Haflingerpferden und Edelbluthaflingern im Casino des Westfälischen Pferdezentrums in Münster-Handorf. Beginn 17.00Uhr.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 9. Januar 2014 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Rasseversammlung in Westfalen

AGH Jahrestagung

Die AGH, die Arbeitsgemeinschaft der Züchter, Sportler und Freunde des Haflingers und Edelbluthaflingers in der Bundesrepublik Deutschland e.V., richtete ihre Jahrestagung am 08. Februar 2014 im Hotel Berghof in Petersberg-Almendorf im Landkreis Fulda aus.
Weitere Informationen folgen in Kürze.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 9. Januar 2014 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für AGH Jahrestagung

Süddeutscher Reservesiegerhengst Amore Mio auf dem Haflingergestüt Meura im Deckeinsatz

Wie das Haflingergestüt Stange aus Edertal-Bergheim zu Beginn des Jahres 2014 mitteilt, kommt der Reservesiegerhengst der Süddeutschen Körung 2013 in München, Amore Mio von PrH Atlantic aus der StPrSt Belissima von Elite- u. BPrH Nobelius, 2014 auf dem Haflingergestüt Meura zum Deckeinsatz. Schon kurz nach der Süddeutschen Körung im Oktober in München einigten sich das Haflingergestüt Stange und das Haflingergestüt Meura darauf, dass Amore Mio im Thürninger Wald als Pachthengst für reichlich Nachwuchs sorgen soll. Der enorm bewegungsstarke Amore Mio war bereits 2011 Siegerhengstfohlen auf dem Süddeutschen Fohlenchampionat in München.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 3. Januar 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Hengste,Namen & Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Süddeutscher Reservesiegerhengst Amore Mio auf dem Haflingergestüt Meura im Deckeinsatz