Monatsarchiv für Oktober 2014

Du suchst im Moment im Archiv von Haflinger news.

Westfälischer Haflingerverein plant monatlichen Trainingstag

Wir überlegen einen monatlichen Dressur-Trainingstag anzubieten, so der Westfälische Haflingerverein in einer kürzlich veröffentlichten Meldung. Geplant ist in den Wintermonaten ein Tag am WE, in der Turniersaison müsste dies dann neu abgesprochen werden. So können sich interessierte Reiter einmal im Monat treffen und zusammen trainieren. Der Trainingstag soll in erster Linie ein Angebot für Mitglieder des WHV sowie des WHSV sein – Nicht-Mitglieder können aber einen Trainingstag lang „schnuppern“… was haltet ihr von dieser Idee? Wer hat Interesse?
Infos an: angelascheele@web.de
www.haflingervereine.de

Geschrieben von Ulrich Wulf am 30. Oktober 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Namen & Nachrichten | Kommentare deaktiviert für Westfälischer Haflingerverein plant monatlichen Trainingstag

Das Europachampionat 2015 in Italien ist in den Vorbereitungen.
Im Internet gibt es dazu eine offizielle Seite des Veranstalters
www.eurohaflinger.com
und bei Facebook unter
https://www.facebook.com/groups/1421924104689109/?fref=nf
eine Seite, auf der sich mögliche Teilnehmer austauschen können.
In Deutschland wird die AGH den Teilnehmern – wie in den Vorjahren – Hilfestellung geben. Weitere Informationen dazu folgen in Kürze.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 24. Oktober 2014 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für

50 Jahre Westfälischer Haflingerverein

Nachdem bereits im Jahre 1953 die ersten Haflinger in das westfälische Zuchtgebiet gekommen waren, wurde 1964 in Gütersloh ein „Verein zur Hebung und Förderung des Haflingerpferdes“ gegründet. Der Vorläufer des heutigen Westfälischen Haflingervereins.
Zunächst waren es 25 Personen, die ihre Liebe zum Haflinger entdeckt hatten und festen Willens waren, der in Westfalen noch jungen und nur schwach vertretenen Rasse zu größerer Beliebtheit und damit größerer Verbreitung zu verhelfen.
Aus der örtlichen Keimzelle erwuchs im Laufe der Jahre eine regionale Interessengemeinschaft, was dazu führte, dass der Verein 1972 in „Westfälischer Haflingerverein e.V.“ umbenannt wurde. Heute zählt der Verein über 250 Mitglieder im In- und Ausland und ist neben den Zuchtverbänden der älteste Zusammenschluss von Haflingerinteressierten in Deutschland.
So steht es in der 54-seitigen Chronik zu lesen, die zum fünfzigjährigen Bestehen des Vereins erschienen ist.
Die Mitglieder des Vereins feiern das Jubiläum mit zahlreichen Gästen am 18. Oktober im „Alten Bauernhaus“ in Marienfeld, einem Gasthof, in dem der Verein schon so manches Fest feiern konnten.
Die Chronik zu diesem Jubiläum kann auf der Internetseite des Vereins http://www.haflingervereine.de/westfaelischer-haflingerverein/whv_berichte-2014/index.php
bestellt werden.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 17. Oktober 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Namen & Nachrichten,Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für 50 Jahre Westfälischer Haflingerverein

NRW Landgestüt Warendorf: Sieben Hengste im 30-Tage-Test

In diesem Jahr werden sieben Hengste der Rassen Haflinger und Edelbluthaflinger vom 6. Oktober bis zum 6. November in Warendorf im NRW Landgestüt dem 30-tägigen Stationstest zur HLP unterzogen. Die Abschlusstests finden am 28. 10, 05.11 und 06.11.2014 statt.
Am Dienstag, den 28,10. geben ab 10Uhr die Fremdreiter ihr Urteil ab. Mittwoch den 05.11. erfolgt ab 10Uhr die Überprüfung der Grundgangarten und der Rittigkeit und anschließend erfolgt die Bewertung der Fahranlage. Am Donnerstag, den 06.11. beginnt um 10 Uhr das Freispringen und anschließend erfolgt die Geländeprüfung.
NRW-Langestüt, Sassenberger Str. 11, 48231 Warendorf
Internet: http://www.landgestuet.nrw.de/zucht/leistungspruefungen/

Geschrieben von Ulrich Wulf am 14. Oktober 2014 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für NRW Landgestüt Warendorf: Sieben Hengste im 30-Tage-Test

Haflinger gewinnt Ponyforum Cup Ü16

Nicole Weidner gewinnt mit dem Haflinger Ariano vom CJD-Gestüt das Finale im Ponyforum Cup Ü16. Schon in den Turnierwertungen führte das Paar die Liste der Turnierserie A-L deutlich an. Der Sieg in der Finalprüfung in Alsfeld ist ein schöner Saisonabschluss. Kathrin Jungnitz konnte mit Swank Man (7,6) im Finale auf Platz 4 reiten. In der Turnierauswertung belegte das Paar Platz 6.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 10. Oktober 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Namen & Nachrichten,Reiten | Kommentare deaktiviert für Haflinger gewinnt Ponyforum Cup Ü16

In München werden die Vererber von Morgen gesucht


Süddeutsche Hengstkörung
für Haflinger und Edelbluthaflinger
am 02. und 03. Oktober 2014 in München.
Am 3. Oktober 2014 findet auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem der Süddeutsche Elite-Stuten-Cup “Blaues Band” für Haflinger und Edelbluthaflinger statt. Es werden die besten 3-jährigen Stuten Süddeutschlands nach München-Riem entsandt, um die Beste des Jahrgangs zu ermitteln. Dieser, schon seit einigen Jahren bestehende Cup, wird wieder im Rahmen der Süddeutschen Hengstkörung für Haflinger und Edelbuthaflinger auf der Olympia-Reitanlage in München-Riem durchgeführt.
Mehr Infos unter www.bayerns-pferde.de

Geschrieben von Ulrich Wulf am 1. Oktober 2014 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für In München werden die Vererber von Morgen gesucht