Tagesarchiv für den 5. Juli 2015

Du suchst im Moment im Archiv von Haflinger news.

Haflinger beim Fahrruenier in Minden/Westf.

Vom 8. bis 12. Juli 2015 richtet die Pferdesportgemeinschaft GEWE Minden auf dem Fahrsportgelände der Firma GEWE Wintergärten in Minden-Kutenhausen erstmals ein internationales Fahrsportchampionat der Ponys für Ein-, Zwei- und Vierspänner als CAIO in Deutschland aus. Besonders in den Prüfungen für 1-spänner Ponys sind mehrere Haflinger im Teilnehmerfeld. Genannt seien hier nur Moses mit Patrick Hanisch (im Bild), Nakuri mit Herbert Ritzler, Adonis mit Miriam Kampmann. Aus der Schweiz hat sich Cedric Scherrer mit dem Haflinger Naidoo in die Starterliste eingetragen und im Vierspännerlager startet Abel Unmüssig mit seinen Blonden.Dies ist das höchst dotierteste Event nach Welt- und Europameisterschaften für Fahrsportler. Es werden über 100 Gespanne aus ganz Europa und den USA an den Start gehen. Gleichzeitig findet die deutsche Meisterschaft der Fahrer mit Behinderung auf der Anlage statt. Für die deutschen Teilnehmer gilt das Turnier zudem als Sichtungsstation für die Teilnahme an der diesjährigen Weltmeisterschaft in Breda/Holland.
Mehr zu dem Turnier lesen Sie unter: http://www.gewe-fahrturnier.de/

Geschrieben von Ulrich Wulf am 5. Juli 2015 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Haflinger beim Fahrruenier in Minden/Westf.