Was der Zuchtrichter sehen will

Um das Thema Pferdebeurteilung transparenter zu machen, wird es auf Initiative des Westfälischen Haflingervereins am 15. März 2019 beim Westfälischen Pferdestammbuch in Münster einen Vorbereitungs- und Fortbildungslehrgang „Allg. Richter Zucht“ der FN geben. Als Referenten stehen die Herren Florian Soll und Wilken Treu zur Verfügung. Der Lehrgang läuft über einen Tag. Der Vormittag ist der Theorie vorbehalten und am Nachmittag folgt der Praxisteil am Pferd.
Die Veranstaltung bietet zuchtinteressierten Haflingerfreunden die Möglichkeit, sich über die Beurteilung von Pferden durch einen Zuchtrichter zu informieren.
Anmelden können Sich die Teilnehmer beim Westfälischen Pferdestammbuch in Münster. Informationen gibt es auf den Internetseiten des Pferdestammbuchs, der FN, des Westfälischen Haflingervereins und bei Haflinger aktuell.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 21. Dezember 2018 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Was der Zuchtrichter sehen will

Kommentarfunktion ist deaktiviert.