Archiv für die Kategorie 'Alle Themen'

Du suchst im Moment im Archiv von Haflinger news.

Süddeutsches Fohlenchampionat in München


Am 23. August 2014 findet auf der Olympia-Reitanlage München-Riem das Süddeutsche Fohlenchampionat für Haflinger & Edelbluthaflinger statt. Danach geht es mit großen Schritten auf die Süddeutsche Körung für Haflinger & Edelbluthaflinger am 2. & 3. Oktober 2014 in München-Riem zu.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 22. August 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Veranstaltung,Zucht | Kommentare deaktiviert

Weltausstellung der Haflinger

Geschrieben von Ulrich Wulf am 21. August 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Zucht | Kommentare deaktiviert

Haflinger Event in den Niederlanden – auch Ausländer Willkommen


.
Am Wochenende von 13.und 14. September organisiert das NHPS (Nederlands Haflinger Paarden Stamboek) ein grandioses Haflinger Event.
Das komplette Programm steht auf www.nhps.nl/haflingerevent
Am Samstag gibt es verschiedene „Clinics“, wo groβe Nahmen in der Pferdewelt die Teilnehmer unterrichten über z.B.:
• Dressur – Lisette Tissen
• Springen – Edwin Breukink
• Westernreiten – Mariska Hak
• Haltung – Henriette Biekman
• Angespannt fahren – Bundestrainer Harry de Ruyter
Auβerdem gibt es auch für die Kinder vieles zu erleben.
Das Team von MacRider Online wird das ganze Wochenende dabei sein und alles wird online übertragen.
Am Sonntag sind die Dressurwettbewerbe, dafür muss man Mitglied sein vom KNHS, aber am Samstag ist jeder willkommen.
Voranmeldung notwendig: siehe unsere Website.
Ort: Manege Olympic, Vluchtoordweg 3, 5406XH Uden.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 20. August 2014 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert

Bundesschau 100 Jahre KVTH, Niederlande

Von 21. bis 23. August 2014 findet wieder die Bundesschau in den Niederlanden statt. Der “Koninklijke Verein” das Niederlandische Trekpaard und die Haflinger feiern ihr 100-jähriges Jubiläum.
Es wurden 350 Haflinger und Kaltbluter in den Brabanthallen in ’s-Hertogenbosch erwartet.
Am Freitag, 22. August werden alle Pferde einzeln bewertet und es werden die “klassensieger” ermittelt, sowie Hengste und Stuten mit Nachzucht.
Am Samstag werden die Bundessiegerstute und der Bundessiegerhengst gewählt, und es werden viele Schauprogramme gezeigt.
Mehr info: www.kvth.nl/nationale

Geschrieben von Ulrich Wulf am 19. August 2014 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert

Handorfer Haflinger-Tage 2014 vom 13.-14. September 2014

Hauptkörung der Junghengste, Eliteschau und überregionale Prämienschau
für 4-jährige Stuten

Die Handorfer Haflinger-Tage kehren zurück! Erstmals gab es diese Veranstaltung im Jahre 1989 in Verbindung mit der Jubiläumsveranstaltung zum 25-jährigen Bestehen des Westfälischen Haflingervereins.
Im Jahr 2005 wurden die Zuchtveranstaltungen des Verbandes dann neu geregelt, die Elite-Stutenschauen aller vom Stammbuch betreuten Rassen wurden in der Westfalen-Woche gebündelt und die Körung der Junghengste erfolgte im November/Dezember in einer zentralen Körwoche für alle betreuten Rassen.
Im Jahr 2014, im 50. Jubiläumsjahr des Westfälischen Haflingervereins, wird es sie wieder geben – die Handorfer-Haflinger-Tage. Zu der Elite-Stutenschau für Haflinger und Edelbluthaflinger sowie der Junghengstkörung dieser Rassen kommt noch eine überregionale Prämierungsveranstaltung für die besten vierjährigen Stuten aus den teilnehmenden Zuchtgebieten mit dem Titel „Prämienschau der Besten“ hinzu. Zugelassen sind zu dieser Schau die an erster bis dritter Stelle platzierten vierjährigen Stuten der Eliteschauen der Zuchtverbände, die nicht der bayerischen Allianz angehörigen und die sich dieser Schau anschließen möchten.
Anmeldungen für die Körung und Prämienschau werden bis zum 20. August im Westfälischen Pferdestammbuch bei Dietmar Reher angenommen (Tel. 0251 – 32 809 16, reher@westfalenpferde.de).

Der vorläufige Zeitplan:

Samstag, 13. September 2014
- offizieller Nachkörungstermin für leistungsgeprüfte Haflinger / Edelbluthaflinger (15.00 Uhr)
- Pflastermusterung der Hengste (16.00 Uhr)
- Freilaufen der Hengste inkl. Freispringen (17.00 Uhr)
- Abendveranstaltung mit Schaubildern (19.00 Uhr)

Sonntag, 14. September 2014
- Elite-Stutenschau für 3- und 4-jährige Stuten (10.00 Uhr)
- Hengstchampionat VTV-Cup (11.00 Uhr)
- Endring Elite-Stutenschau mit Prämierung (11.15 Uhr)
- M i t t a g s p a u s e (ca. 11.30 Uhr)
- „Prämienschau der Besten“ mit anschließender Prämierung (12.30 Uhr)
- 3. Besichtigung der Hengste auf Dreiecksbahn, inkl. Schrittrunde und Bekanntgabe der Körentscheidungen (14.00 Uhr)
- Endring der gekörten Hengste mit Prämierung

Geschrieben von Ulrich Wulf am 11. August 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Hengste,Stuten,Veranstaltung,Zucht | Kommentare deaktiviert

Haflinger für Asienexport gesucht !


8 Hengste und 70 Stuten sollen es bei dem zweiten Export sein.
Bereits im vergangenen Winter verließen über 20 Haflinger Deutschland in Richtung Südkorea. Die Stuten und Hengste haben sich hervorragend eingelebt und alle Fohlen sind inzwischen wohlbehalten geboren.
Die südkoreanischen Kunden sind sehr zufrieden mit der gesamten Abwicklung und Betreuung. Sie beabsichtigen Ihren Bestand weiter aufzustocken. Ende Oktober erwarten wir die koreanische Auswahlkommission zum nächsten Besuch in Deutschland um das bereits angekündigte zweite Kontingent auszuwählen und anzukaufen. Die Kaufoption wurde deutlich ausgeweitet. Dies bezieht sich sowohl auf die Rassen wie auch auf die einzelnen Stückzahlen je Kategorie. Folgende Pferde und Ponys werden gesucht:
Hengste: gekört und leistungsgeprüft, vier- bis achtjährig.
8 Haflinger ( Reinzucht)
3 Welsh B
3 Shetland orginal

Stuten: leistungsgeprüft oder nachweislich geritten, tragend (zwischen April und Juni gedeckt), vier- bis achtjährig.
70 Haflinger (Reinzucht)
6 Welsh B
6 Shetland Ponys

Die Pferde und Ponys müssen bis 20. September unter Angabe aller erforderlichen Informationen, wie Lebensnummer, eventuell vorhandener LP-Ergebnisse, sowie Deckdatum bei der Ponyforum GmbH Geschäftsstelle angemeldet werden. Die Anmeldung kann per Post oder E-Mail erfolgen. Danach werden wir mehrere Sichtungsorte für die Auswahlreise der Ankaufsdelegation bekanntgeben.
Bitte die entsprechenden Unterlagen an folgende Adresse versenden:
Ponyforum GmbH
Ortsstraße 29
67808 Schönborn
Email: c.tschoepke@ponyforum-online.de
Für weitere Fragen steht auch die Geschäftsstelle telefonisch unter der Nummer 06361-45 88 710 gern zur Verfügung.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 8. August 2014 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert

EQUITANA 2015: Anmeldungen noch bis zum 31. August möglich

Rund 75 Prozent der Ausstellungsfläche auf der EQUITANA 2015 sind acht Monate vor Messebeginn bereits ausgebucht. Nur noch wenige Wochen können Aussteller ihren Stand für die Weltmesse des Pferdesports (14. bis 22. März 2015, Essen) buchen. Anmeldeschluss ist der 31. August 2014.
Verbände können auch 2015 wieder einen guten Deal machen. Reitsport- und Zuchtverbänden bietet die EQUITANA ein Rabatt-Special, mit dem sie knapp 50 Prozent der Standmiete einsparen. Die ersten Anmeldungen liegen bereits vor. Doch auch die Aussteller sollten nicht mehr lange warten. Die einzelnen Messehallen sind bereits gut gebucht. Besonders die Hallen 1, 3, 5 und 12, die sich unter anderem den Themen Investitionsgüter, Stall- und Reitanlagenbau, Stalltechnik, Futter, Pflege sowie Reitsportzubehör und Bekleidung widmen, sind zu großen Teilen ausgebucht.
Bis zum 31. August können sich Aussteller und Verbände noch entscheiden. Anmeldungen werden zwar auch danach angenommen, aufgrund der großen Nachfrage stehen jedoch nur noch wenige Standflächen zur Auswahl.
www.equitana.com

Geschrieben von Ulrich Wulf am 30. Juli 2014 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert

Haflingertreff bei Marion Carreno

Für den 2. August 2014 hat Marion Carreno Mitglieder des Westfälischen Haflingervereins und Freunde des Hauses zu einem zwanglosen Haflingertreff auf ihren Hof in 49356 Diepholz, St. Hülfer Bruch Str. 100 eingeladen.
Erwartet werden die Gäste ab 12 Uhr und für die Planung sollte eine Anmeldung unter Tel. 0170-3225092 erfolgen.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 29. Juli 2014 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert

Internationale Jubiläumsschau * 50 Jahre Haflingerhof Karlsbad *

Datum: 20. Juli 2014 ab 9 Uhr
Züchterabend: 19. Juli 2014 ab 19 Uhr
Veranstalter: Haflingerhof Karlsbad & AHZ Baden-Württemberg
Ort: Haflingerhof Karlsbad, 76307 Karlsbad-Auerbach
Zulassung: Zugelassen sind 1-jährige und ältere Haflingerstuten

*über 60 Stuten aus ganz Europa gemeldet!*
Wir freuen uns auf viele Zuschauer & Besucher!
Für das Leibliche Wohl ist gesorgt!
________________________________________
Jubiläumsstutenschau – Zeiteinteilung

09:00 UHR KLASSE I 1-jährige Stuten Kat.Nr. 01-17
10:15 UHR KLASSE II 2-jährige Stuten Kat.Nr. 18-27
11:00 UHR KLASSE III 3-jährige Stuten Kat.Nr. 28-34
11:45 UHR KLASSE IV 4-5-jährige Stuten Kat Nr. 35-42
12:30 UHR MITTAGSPAUSE MIT ANSCHL. SCHAUPROGRAMM
14:00 UHR KLASSE V 6-8-jährige Stuten Kat.Nr. 43-51
14:45 UHR KLASSE VI 9-jährige & ältere Stuten Kat.Nr. 52-62
15:30 UHR AUSWAHL DER SIEGERSTUTEN
Die Klassensieger und –reservesieger der Klassen I-III nehmen
zur Auswahl der Gesamtsiegerermittlung „Jungstuten“ teil.
Die Klassensieger und –reservesieger der Klassen IV-VI nehmen
zur Auswahl der Gesamtsiegerermittlung „ältere Stuten“ teil.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 16. Juli 2014 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert

Guter Sport und tolle Fohlen am Kiefferhof

Die Haflinger Freunde Rheinland e.V. waren vom 11. bis 13. Juli 2014 mit zwei, schon traditionellen Veranstaltungen auf der schönen Anlage der Familie Kieffer in Ruppichteroth-Bölkum zu Gast.

Foto: Denise Senkhorst-Wulf

..Das dreitägige Haflingerturnier bot beste Voraussetzungen für die Sportler mit den „blonden Pferden“ und die Nachfrage nach Startplätzen war so groß, dass die Annahme für einige Dressurprüfungen vorzeitig geschlossen wurde. Insgesamt standen den über 90 Sportlern aus vielen Teilen Deutschlands, aus Österreich und den Niederlanden 26 Wettbewerbe und Prüfungen zur Verfügung, in denen sie oftmals gute Leistungen gezeigten. Gerade den Nachwuchsreitern wurde bei diesem Turnier die Möglichkeit gegeben, sich unter Wettbewerbsbedingungen zu beweisen.
Eine Ergebnisliste gibt es hier als PDF-Datei. Rheinland Turnier Ergebnisliste 2014

Für die Fohlenschau am Sonntag hatten die Züchter 20 Pferde gemeldet, die von den Zuchtleitern Hans-Willy Kusserow (Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar) und Wilken Treu (Westfälisches Pferdestammbuch) bewertet wurden. Die Noten für Typ, Gebäude, Bewegung und Gesamteindruck bildeten die Ausgangswerte für die Endnote.

Westfalengold, Zuchtstätte Heym Foto: Denise Senkhorst-Wulf

Nach einer Schrittrunde, der Beurteilung im Stand und im Freilaufen gab es die Tageshöchstnote aller Fohlen (8,450) für den auffälligen kleinen Hengst mit dem Namen Westfalengold, der von der Zuchtstätte der Herren Helmut und Holger Heym aus Wuppertal gekonnt vorgestellt wurde. Der korrekt konstruierte Sohn des Hengstes Wintersturm aus der A la Prinzess von Amadeus überzeugte durch eine gute Kraftübertragung bei einem aktiven Rücken.

Bahia von Winzertraum, Foto: Denise Senkhorst-Wulf

Höchstbewertetes Stutfohlen (8,438) war Bahia, eine Winzertraum-Tochter aus dem hessischen Haflingergestüt der Familie Stange aus Edertal-Bergheim. Ein bezauberndes Stutfohlen mit einer großzügigen, aktiven Hinterhand, das sich stets bergauf bewegte. Seine Mutter ist Brisca, eine Staatsprämienstute von Maifürst.
Gezeigt wurden ebenfalls fünf zweijährige Stuten, von denen Aurelia, eine Ampere-Tochter aus der Nee-Nee von Nokia, deutlich die Nase vorn hatte. Die Richter bezeichneten sie als eine Stute im modernen Typ mit Charme und Flair, bei einem vorteilhaften Bewegungsablauf. Sie stammt aus dem Besitz von Helmut Bauhus aus dem westfälischen Selm-Bork.
Mehr zu dieser Veranstaltung lesen Sie in der nächsten Ausgabe der Zeitschrift Haflinger aktuell

Geschrieben von Ulrich Wulf am 14. Juli 2014 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert

Nächste Einträge »