Archiv für die Kategorie 'Namen & Nachrichten'

Du suchst im Moment im Archiv von Haflinger news.

Gefühlvoll zur harmonischen Einheit

Harmonie mit dem Pferd, im Stall, bei der Bodenarbeit und beim Reiten – was wäre, wenn dieser Traum vom Einklang mit dem Pferd Wirklichkeit wird? Doch nur wenige Reiter und Pferdebesitzer wissen, wie sie dieses Ziel dauerhaft erreichen, Flowerlebnisse im Umgang mit dem Pferd bleiben Zufall. Frau Nirina Meyer hilft Reitern seit Langem dabei, wie aus wunderschönen Zufallserlebnissen Absicht wird, jetzt auch in einem neuen Wochenkurs “pferdemotion Training”. Die Kursteilnehmer entdecken die Körpersprache ihrer Pferde und wie sie ihren Körper einsetzen, um ihre vierbeinigen Freunde zu leiten. Ferner geht es um Mentaltraining, um das Auflösen negativer Gedankenmuster gegenüber dem Pferd und um die Bedeutung des Bewegungszentrums Becken für die feine Kommunikation.
Zur Person:
Nirina Meyer (39) ist seit ihrer frühsten Kindheit mit Pferden verbunden.Seit 2003 bildet sie beim SFRV Trainer aus und ist als Ausbildungsleiterin tätig. Die Leitung von Teamcoachings, Erlebniswochen in der Natur und agogische Begleitung gehören zu ihrem Erfahrungsschatz.
Drei Termine hat Frau Meyer in Deutschland geplant:
12.-20. April 2014
Kompaktkurs Dynamisch Reiten
15.08. – 17.08.
Feine Körpersprache Teil I
17.10. – 19.10.
Feine Körpersprache Teil II
Kontakt:
Reckeroder Hof
Bettina Schürer
Reckeröder Str. 10
DE-36275 Kirchheim
http://www.bettinaschuerer.de
Der Unterricht ist jeweils ganztags. Auch einzelne Kurstage bzw. Module innerhalb der Kurswoche im April können gebucht werden, die Kurse im August und Oktober sind dagegen nur “en block” belegbar.
Anmeldung und Fragen zu Kosten, Schulpferd bzw. Boxenmiete für das eigene Pferd beantwortet: reckeroder.hof@bettinaschuerer.de, Telefon 06625/8105

Geschrieben von Ulrich Wulf am 2. April 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Namen & Nachrichten,Veranstaltung | Kommentare deaktiviert

Verstärkung für die M-Linie

Der im Oktober 2013 in Südtirol gekörte und im März diesen Jahres in das Hengstbuch I des baden-württembergischen Pferdezuchtverbandes eingetragene Marengo soll der mittlerweile schwach gewordenen M-Linie wieder mit auf die Beine helfen. Er wird als Ur-Ur-Enkel des bekannten El. H. Mithras auf dem Haflingerhof Karlsbad bei der Familie Herrmann zum Deckeinsatz kommen. Marengos Vater Maxl-B, ein Sohn des westfälisch gezogenen Minos, war Körungsreservesieger der Italienischen Nationalkörung 2009. Die Mutter von Marengo, Laika von liz. Novaris, ist eine Tochter der Larissa von Winzer, die in Südtirol ausschließlich Spitzenpferde liefert. Sie ist u.a. die Mutter vier gekörter Söhne und zahlreicher in die Zuchtwertklasse I gereihter Töchter. Laika ist die Vollschwester des italienischen Körungssiegers 2005 Navarro. Züchter von Marengo ist die Familie Mahlknecht aus Völs am Schlern.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 28. März 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Hengste,Namen & Nachrichten,Zucht | Kommentare deaktiviert

Haflinger-Turnier in Okel / Niedersachsen

Das Haflinger-Turnier in Okel (Reiten und Fahren) findet in diesem Jahr am 30. und 31. August statt. Der Umfang ist wie bei der letzten Veranstaltung vorgesehen. Die gerittenen Wettbewerbe werden für Haflinger und Edelbluthaflinger ausgeschrieben und die Fahrprüfungen werden in das Fahrturnier des Vereins eingebunden. Eine Ausschreibung liegt noch nicht vor. Infos gibt es bei Wilfried Pape Tel.: 04242-4079. Die Ausschreibung wird bei Haflinger aktuell unter Ausschreibungen veröffentlicht (www.haflinger-aktuell.de).
Ulrich Wulf

Geschrieben von Ulrich Wulf am 8. März 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Fahren,Namen & Nachrichten,Reiten,Sport | Kommentare deaktiviert

Generalversammlung in Tirol

Am Sonntag, den 16. März 2014 findet in Absam im Veranstaltungszentrum KIWI die Generalversammlung des Haflinger Pferdezuchtverbandes Tirol statt. Die Veranstaltung, zu der alle Mitglieder des HPT recht herzlich eingeladen sind, beginnt um 13:00 Uhr .
Auf der Tagesordung stehen unter anderem:
• überreichen der Stallplaketten der Vereinsausstellungen 2013
• überreichen der Stallplaketten Prädikats Zuchtstuten
• Teilnahmebedingungen und Ablauf für die Nachbewertung von eingetragenen Zuchtstuten
• Vorschau Haflinger Weltausstellung 2015
• uvm…
Der Haflinger Pferdezuchtverband Tirol würde sich freuen viele Haflingerzüchterinnen und -züchter begrüßen zu dürfen.
Info: Haflinger Pferdezuchtverband Tirol | Fohlenhof Ebbs, Schloßallee 31, A-6341 Ebbs
Telefon +43 5373 42210 | Fax +43 5373 42150 | info(at)haflinger-tirol.com

Geschrieben von Ulrich Wulf am 7. März 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Namen & Nachrichten,Veranstaltung | Kommentare deaktiviert

In der Schweiz im Deckeinsatz

Ein positives Körurteil bei der ARGE-Körung in Stadl-Paura am 31. Januar 2014 gab es unter anderem auch für den in Kärnten gezogenen Hengst Winnie von der Zuchtgemeinschaft Unterlaß-Lientschnig aus Greifenburg. Der 148 cm große Wienerart-Sohn konnte sich mit einer Wertnote von 7,67 an die hervorragende dritte Stelle positionieren.
Zwei Wochen später stellte sich Winnie der Schweizer Körkommission und bekam in Avenches das Prädikat: “Schweiz gekört”. Die weite Fahrt hat sich gelohnt – Züchter und Pächter freuten sich über den Körungsreservesieg.
Winnie wurde von Hanspeter Berger gepachtet und wird in Morgarten am schönen Ägerisee belegen. Möge er positive Spuren hinterlassen – wir wünschen dem “Kärntner” dabei alles Gute.
C.U.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 4. März 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Hengste,Namen & Nachrichten | Kommentare deaktiviert

OHD Hengstschau in Münster

Am 2. März 2014 lädt der Verein Original Haflinger Pferde Deutschland (OHD) zum 5. Mal zu einer Hengstpräsentation ein. Sie findet statt im Westfälischen Pferdezentrum in Münster-Handorf
Es wurden 23 Hengste aus dem gesamten Bundesgebiet & dem benachbarten Ausland angemeldet. Zu der Liste der Hengste gelangen Sie nachstehend.
Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Ulrich Wulf am 22. Februar 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Namen & Nachrichten,Veranstaltung | Kommentare deaktiviert

Neuzugang bei Sporthaflinger Stichel!

Der im Besitz von Josef Waldner stehende gekörte 1b Hengst Armenius- W von Antinor aus der Ausnahme Stute Larissa von Winzer, steht ab sofort im Deckeinsatz und zur Sportlichen Förderung im Dressur- und Haflinger-Stall von Nicole Stichel in Neuenhasslau. Armenius W ist ein moderner Hengst mit Top Reitpoints und bester Abstammung! Gekört wurde er 2011 in Meran in die erste Zuchtwertklasse 1b (4 Platz gereiht) und Sieger der Hengstleistungsprüfung 2012. Armenius W wird in Hessen am 08.03.2014 bei der Hengstschau in Alsfeld präsentiert. Interessenten sind herzlich Eingeladen!
Infos und Deckanfragen bei Nicole Stichel unter 0170-8216636

Geschrieben von Ulrich Wulf am 14. Februar 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Namen & Nachrichten | Kommentare deaktiviert

Turnierankündigung


INTERNATIONALE
HAFLINGER
MEISTERSCHAFTEN

Gunzenhausen 16. bis 18. Mai 2014
www.haflinger-meisterschaft.de

Neue Wege in der Zusammenarbeit!

Im vergangenen Jahr wurde über eine engere Zusammenarbeit der Ponyzüchter der Nachbarzuchtverbände Rheinland-Pfalz-Saar und Hessen nachgedacht.
Nunmehr gaben die Vorstände in ihren Dezembersitzungen grünes Licht für diese Kooperation. Bei beiden Verbänden dürfte die Übernahme von Eintragungs- und Prämierungsergebnissen kein Problem darstellen. Nun eröffnet die Kooperation ein größeres Veranstaltungsangebot für die Ponyzüchter beider Verbände.
So werden zukünftig beispielsweise die Körveranstaltungen für Züchter beider Verbände nutzbar. Die Hengsthalter können frei entscheiden, welchen Körort und welchen Termin (Frühjahr oder Herbst) sie nutzen möchten. Eine Mitgliedschaft ist lediglich in einem der beiden Verbände erforderlich. Darüber hinaus gehend wird auch über gemeinsame Zuchtschauen beraten.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 3. Februar 2014 | Abgelegt unter Alle Themen,Namen & Nachrichten | Kommentare deaktiviert

Erste Hengstlisten sind online


Die ersten Hengstlisten für 2014 sind bei Haflinger aktuell unter Hengste 2014 online. Geordnet nach Zuchtgebieten sind die Hengste mit Abstammung, Größe und Station aufgeführt. Soweit die Hengsthalter Anzeigen ihrer Hengste geschaltet haben, sind auch diese einsehbar.

Nächste Einträge »