Internationales Haflingerchampionat 2018

Dritte Auflage des IHC in Steinhagen/Westfalen

Reitsportbegeisterten Haflingerfreunden ist es 2016 gelungen, ein internationales Reitsport-Championat für Haflinger nach Ostwestfalen zu holen. Mit dem PSV Steinhagen-Brockhagen-Hollen e.V. konnte ein leistungsstarker Veranstalter mit einer hervorragenden Reitsportanlage am Fuße des Teutoburger Waldes gewonnen werden. Der große Erfolg der Turniertage 2016 mit etwa 400 Starts in 26 Prüfungen und Wettbewerben war Ansporn für weitere Auflagen.
Mit dem 3. Internationalen Championat vom 27. bis 29. Juli 2018 in Steinhagen wird allen turnierbegeisterten Haflingerreitern die Möglichkeit geboten, sich in unterschiedlichen Disziplinen zu messen. Für Haflingerreiter aus dem Ausland besteht die Möglichkeit, mit einer Gastlizenz an der Veranstaltung teilzunehmen. Teilnehmer aus den Niederlanden und aus Schweden waren 2016 von der Veranstaltung begeistert und haben ihr Kommen für 2018 bereits wieder zugesagt.
An den Veranstaltungstagen wird um 9 Internationale Championatstitel in den folgenden Kategorien geritten:
* Jungpferde bis Klasse A*
* Dressur bis Klasse M*
* Springen bis Klasse L
* Vielseitigkeit bis Klasse A*
Ebenfalls zum Programm gehören Trail-Wettbewerbe und weitere Prüfungen für Westernreiter. Neu sind ein Kostümspring-Wettbewerb und eine Führzügelklasse.
Mehr zu den Turniervorbereitungen lesen Sie auf unserer Turnierseite: http://www.haflinger-aktuell.de/IHC2018/

Geschrieben von Ulrich Wulf am 30. März 2018 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Internationales Haflingerchampionat 2018

Haflinger auf der EQUITANA OPEN AIR


Der Westfälische Haflingerverein wird in diesem Jahr mit den „Hübschen Blonden“ vom 25. bis zum 27. Mai auf der Equitana open air im Rennbahnpark in Neuss vertreten sein.
Vorgesehen sind ein Infostand mit nebenstehenden Ausstellungspferden und verschiedene Schaubildauftritte, in denen die Verwendungsmöglichkeiten der Haflinger unter dem Sattel und vor dem Wagen dargestellt werden.

Geschrieben von Ulrich Wulf am 25. März 2018 | Abgelegt unter Alle Themen | Keine Kommentare

Wochenendlehrgang für Reiter in Westfalen

Der Westfälische Haflingerverein möchte einen Wochenendlehrgang für Reiter auf dem Reiterhof Westerfeld der Fam. Hans Tegelmann in 49549 Ladbergen, Westerweg 106 anbieten. Als Termin ist der 20 bis 22.April 2018 geplant.
Infos zur Anlage: www.reiterhof-tegelmann.de
Zum Ablauf:
Anreise Freitag.
Nach Kaffee und Kuchen erste Trainingseinheit Dressur oder Springen mind. 1 Std.
Samstagvormittag und Samstagnachmittag jeweils eine Trainingseinheit Dressur oder Springen mind. jeweils 1 Std.
Sonntagvormittag eine Trainingseinheit Dressur oder Springen mind. 1 Std.
Alternativ ein Geländeausritt ca. 2 Std. mit Naturhindernissen.
Die Trainingseinheiten finden entweder auf dem Außenplatz mit Naturhindernissen oder in der Reithalle statt.
Kosten:
2 Übernachtungen mit Frühstück einschließlich Box und Futter zum Preis von 250,00 € pro Person und Pferd.
Es sollten nach Möglichkeit mindestens 8 Teilnehmer sein. Anmeldung bis zum 10.04.2018 bei Robert Schröer 0171 7752308

Geschrieben von Ulrich Wulf am 16. März 2018 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Wochenendlehrgang für Reiter in Westfalen

Einladung zur Mitgliederversammlung


Die Mitgliederversammlung des Westfälischen Haflingervereins findet mit einem Fachvortrag zu „Versicherungen rund ums Pferd“, Jahresberichten, Wahlen zum Vorstand und Ehrungen von Mitgliedern am 25.03.18 um 15:30Uhr in der Gaststätte Wittenbrinks Hof, Varnhöveler Straße 51, 59368 Werne, statt.
Alle Mitglieder und Haflingerfreunde sind herzlich eingeladen

Geschrieben von Ulrich Wulf am 14. März 2018 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Mitgliederversammlung

Einladung zur OHD Mitgliederversammlung

Am 25. März 2018 ab 11 Uhr findet die Mitgliederversammlung des OHD e.V. im Hotel & Restaurant Seligweiler (Seligweiler 1, 89081 Ulm-Seligweiler) statt.
Im Anschluss an die Mitgliederversammlung wird Lukas Scheiber, Präsident der HWZSV, einen Vortrag über das Ursprungszuchtbücher-Projekt „Einheitliche Körung“ und Aktuelles aus der HWZSV halten.
Eingeladen sind alle Mitglieder und interessierten Haflingerfreunde!
Nutzen Sie die Chance, Informationen zum UZB-Projekt „Einheitlichen Körung“ und zu allen anderen Themen der HWZSV aus erster Hand zu bekommen!

Geschrieben von Ulrich Wulf am 14. März 2018 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Einladung zur OHD Mitgliederversammlung

Osterturnier in MV

Am 20.03. ist Nennschluss für das Osterturnier in der Hintersten Mühle.

Die IGH stellt Sonderwertungen für die Haflinger in den Klassen E und A.

Also holt eure blonden Schönheiten raus und nennt fleißig!

Wir drücken schon mal die Daumen dass wir gutes Wetter haben!
Ausschreibung:Hinterste-Muehle_Neubrandenburg-31_03_2018

Geschrieben von Ulrich Wulf am 13. März 2018 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Osterturnier in MV

Zwei Junghengste in der Schweiz gekört

Der Schweizerische Haflingerverband (SHV) körte am 3. März 2018 in Ibach zwei Junghengste für die Haflingerzucht. Die Goldfüchse „Stan the Man“ und „Winner vom Schlossgut“ erfüllten die Anforderungen und stehen ab sofort für den Zuchteinsatz bereit.

Stan the Man (Studebaker – Nordwest – Steinberg) wurde mit der Beurteilung „sehr gut“ in der Klasse IB gekört. Der dreijährige Junghengst konnte mit seinen raumgreifenden Grundgangarten, viel Ausdruck in Adel und Typ sowie seinem harmonischen Äussern brillieren. Züchter und Besitzer des attraktiven Körsiegers sind Johann und Cathina Zur Werra (Glis / VS). Ebenfalls gekört wurde mit dem Resultat IIA (gut) der Hengst Winner vom Schlossgut (Winnie – Stern – Amstrong) aus der Zucht von Wendelin und Hans Aebischer (Bösingen). „Winner verfügt ebenfalls über sehr gute Grundgangarten, viel Ausdruck, einen schönen Kopf und ein trockenes, modernes Fundament“, so Günther Dejori, Richter aus dem Zuchtgebiet Südtirol. Beide Hengste sind für die Schweiz und Italien zur Zucht zugelassen und stehen am Beginn ihrer Karriere als Deckhengste.
In diesem Jahr war der Verein Haflinger Zentralschweiz in Zusammenarbeit mit dem SHV für die Durchführung und Organisation der Körung in der Reithalle in Ibach SZ bei Schwyz zuständig. Es präsentierten sich zwei dreijährige Junghengste, welche durch die internationale Körkommission beurteilt und bewertet wurden. Als Richter waren der italienische Zuchtrichter Günther Dejori (Südtirol/ANACRHAI), und die beiden Richteranwärter des SHV, Barbara Vuillemin und Werner Reichen, im Einsatz. Zur Anwendung für das Gesamturteil kam das ANACRHAI-System, mit den Beurteilungen von Typ und Adel, Harmonie, Gliedmassen und Beinstellung, Gangkorrektheit im Schritt, Gangkorrektheit im Trab.
Verschiedene Verkaufspferde sowie ein abwechslungsreiches Showprogramm sorgten für zusätzliche Unterhaltung des interessierten Publikums.
Sandra Leibacher


oben : Stan the Man überzeugte mit seiner harmonischen Erscheinung.


unten : Winner vom Schlossgut, ein gangstarker Youngster mit viel Ausdruck

Geschrieben von Ulrich Wulf am 6. März 2018 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Zwei Junghengste in der Schweiz gekört

Hengstkörung im Rheinland

Anlässlich des rheinischen Körtermins am 21.2.2018 in Wickrath wurden zwei Haflingerhengste gekört:

Der aus Tirol stammende, hochnoble Witali überzeugte Körkommission und Publikum in allen Belangen. Er stammt ab von dem Weltsiegerhengst Walzertraum, seine Mutter ist die Siegerin der Tiroler Eliteschau 2012 Centava von Abendstern.
Des Weiteren erhielt der mittlerweile 20jährige FN-Bundesprämienhengst Nostradamus ein positives Körurteil. Der Nordenwind-Sohn aus der dreifachen Hengstmutter StPrSt Farah von Narius präsentierte sich topfit, typvoll und bewegungsstark.

Besitzer und Aussteller beider Hengste ist die ZG Dr. Hackländer aus Wuppertal

Geschrieben von Ulrich Wulf am 2. März 2018 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Hengstkörung im Rheinland

Hengstpräsentation im Pony Park

Sonnabend 24. Februar 2018, 16.30 Uhr
Haflinger-Hengstpräsentation im Pony Park Padenstedt
Kurzvorstellung unserer aktuellen Hengste an der Hand,
im Freilauf, beim Freispringen und in kleinen Schaubildern.

Sonnabend 24. Februar 2018, 18.00 Uhr
„Haflinger Abendschoppen im Pony Park Padenstedt“
für geladene Gäste
www.haflingerzucht.com
Tel.: 04321-81300

Geschrieben von Ulrich Wulf am 21. Februar 2018 | Abgelegt unter Alle Themen | Keine Kommentare

Haflingerhengstschau auf dem Kiefferhof

Die traditionelle Hengstschau auf dem Kiefferhof in Ruppichteroth / Bölkum findet am 24.02.2018 ab 15 Uhr statt.

Die beiden Bundessieger Stano und Ampere werden unter dem Sattel gezeigt. Europachampion liz. Sterntänzer ist ebenso zu sehen wie sein Enkel Sternblick. Desweiteren werden die westfälischen Haflingersiegerhengste der Jahre 2016 und 2017, Angelo Boy und Winterball zu sehen sein.
Neben hochattraktiven Schaubildern werden Verkaufspferde und die ersten Fohlen gezeigt.
Info: 02295/902107 oder www.Kiefferhof.de

Winterball

Angelo Boy

Geschrieben von Ulrich Wulf am 21. Februar 2018 | Abgelegt unter Alle Themen | Kommentare deaktiviert für Haflingerhengstschau auf dem Kiefferhof

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »